Museum am Dom

Würzburg

Museumsleiter/in

Dr. Jürgen Lenssen, * 11.05.1947

Forschungsschwerpunkte:
Sakralarchitektur
Liturgie
Volksfrömmigkeit

Kurzbiografie

1966-71 Studium der Katholischen Theologie, Kunstgeschichte und Volkskunde in Würzburg, Münster und Osnabrück

1971 Priesterweihe

1971-89 Pastorale Tätigkeit in Gemeinden

1988 Promotion zum Doktor der Theologie in Liturgiewissenschaft

1989 Ernennung zum Ordinariatsrat und Leiter der Hauptabteilung Bau- und Kunstwesen

1991 Ernennung zum Domkapitular

Veröffentlichungen (Auswahl)

Liturgie und Kirchenraum. Anstöße zu einer Neubesinnung (Hg.). Würzburg: echter 1986

Aufbruch im Kirchenbau. Die Kirchen von Hans Schädel. Würzburg 1989

Spur der Wirklichkeit. Würzburg: echter 1994

Bewahren und Erneuern. Das Bestreben um Zeitgenossenschaft in sakralen Räumen des Bistums Würzburg. Regensburg: Schnell und Steiner 2001

Der Kiliansdom zu Würzburg (Hg.). Regensburg: Schnell und Steiner 2002

Museum am Dom Würzburg. Voraussetzungen und Grundlagen eines kirchlichen Museums. Museumsschriften der Diözese Würzburg, Bd. 2. Regensburg: Schnell und Steiner 2003

Thomas Lange und Mutsuo Hirano. Werke im Museum am Dom. Museumsschriften der Diözese Würzburg, Bd. 9. Regensburg: Schnell und Steiner 2003

Herausgeber der Reihen "Marmelsteiner Kabinett" (Würzburg, ab 1990), "Renovatio" (Würzburg, ab 1995) und "Kirche, Kunst und Kultur in Franken" (mit Wolfgang Brückner, Würzburg, ab 1990)